Sie war einst das Herzstück der Tabakproduktion und bildet heute das Herzstück für den Veranstaltungsreigen in der Tabakfabrik Linz – die 1933 erbaute und nun frisch renovierte Lösehalle. Dort, wo einst hunderte Arbeiterinnen und Arbeiter die Tabakblätter vom Strunk gelöst…

Die Tabakfabrik Linz ist Thema an einer der ältesten und renommiertesten Universitäten der Welt. Im Rahmen eines Workshops an der Universität von Oxford präsentiert der bekannte Netzwerkanalyst Harald Katzmair, Leiter des Wiener Forschungsinstituts FASresearch, die Innovationsökologien eines Ökosystems am Beispiel…

Wo mehr als 250 innovative und kreative Unternehmen mit insgesamt 1700 MitarbeiterInnen angesiedelt sind, muss auch die Wirtschaftskammer Oberösterreich (WKOÖ) vor Ort sein. Deshalb wurde am 7. Oktober die WKO base als Außenstelle der WKOÖ in der Tabakfabrik Linz eröffnet….

Das Brucknerhaus, das heuer sein 45-jähriges Bestehen feiert, befindet sich in unmittelbarer Nähe zur Tabakfabrik Linz. Im Sinne der guten Nachbarschaft widmen wir diese Ausgabe des Tabakfabrik-Blogs dem Internationalen Brucknerfest 2019, das heuer von 4. September bis 11. Oktober mit…

Die inhaltliche Transformation der Tabakfabrik Linz von der klassischen Industrie der Zigarettenerzeugung hin zum Hotspot für Creative Industries, Digitalisierung und Start-ups findet mittlerweile auch internationale Beachtung. Spätestens mit dem NeuBau3 wird der Wandel des Industrieareals auch physisch greifbar – die…

Gemeinsam mit den Oberösterreichischen Nachrichten und der Sparkasse OÖ verleiht die Tabakfabrik erstmals den „Digitalos“ – einen Award für all jene, die in der digitalen Welt herausstechen und ihr Basislager in Oberösterreich aufgeschlagen haben. Dafür wird die Tabakfabrik am Dienstag,…

2009 war Linz Kulturhauptstadt Europas und erlebte einen kulturellen Aufschwung, der bis heute bemerkbar ist. Ebenfalls vor zehn Jahren kaufte die Stadt Linz die stillgelegte Tabakfabrik von Japan Tobacco und baute sie zum international beachteten Hotspot für Kreativwirtschaft, Start-ups und…

Einst Zigarettenfabrik, heute produzierendes Kreativareal: Das Konzept Tabakfabrik Linz weckt schon längst internationales Interesse. Sie findet einerseits Niedergang in wissenschaftlichen Arbeiten als Vorzeigebeispiel für Kreativwirtschaft, Stadtentwicklung oder Architektur, und ist andererseits zeitgleich selbst Ort, an dem Forschung passiert.  Mit Urbanisierung…

Die Tabakfabrik als revitalisierter Industriebau und denkmalgeschütztes Architekturjuwel ist heute nicht nur Kreativ-Hotspot und kollaborativer Konzern, sondern auch einzigartiger Veranstaltungsort. Gut 1,7 Millionen BesucherInnen zog es seit Beginn der Revitalisierung des Industriedenkmals 2012 zu den verschiedenen Events an die Untere…