Als allererster Mieter zog die Ars Electronica Solutions 2011 in die damals noch leere Tabakfabrik ein. Neun Jahre später hat sich nicht nur die Tabakfabrik verändert – auch die Ars Electronica Solutions ist mittlerweile international höchst erfolgreich tätig und entwickelt…

Am 9. Oktober 2020 wird in der Linzer Tabakfabrik mit der „Kreisler*in“ eine Mischung aus Vintage-Shop, Generationen-Konditorei und Repair-Café eröffnet – Wohlfühlambiente inklusive.  Anregende Gespräche in gemütlicher Atmosphäre, Wohn-Accessoires aus längst vergangener Zeit und der Duft von Kaffee und Mehlspeisen…

Wo einst die kostbaren Tabakballen aus dem Orient lagerten, wird künftig künstlerische Kreativität entfacht. Das Magazin 1 der Tabakfabrik Linz an der Unteren Donaulände wird ab Jahresende Gemeinschaftsateliers sowie Einzelstudios beheimaten und so der Linzer Kunstszene einen neuen Schaffensort bieten….

Wie ein „Leonardo von Linz“ arbeitet Robert Oltay an den Wänden der Lösehalle in der Tabakfabrik Linz. Auf einer Fläche von rund 60 Quadratmetern behandelt der Linzer Künstler aktuell Aspekte der Gegenwart und verwebt diese mit der Darstellung der einzigartigen…

Im Innenhof der Tabakfabrik serviert die Good Karma Gastro ab sofort an Wochenenden herrliche Tapas, wunderbare Weine und südliche Lebensfreude – das Tapas Pop-up „Vicky Cristina Linz“ lockt mit Herzlichkeit statt Hochglanz. Diesen Sommer holt die Good Karma Gastro die…

Spatenstich für ein Klimaschutzprojekt in der Tabakfabrik Linz: Im Beisein von Bürgermeister Klaus Luger wurden die ersten von 60 jungen Bäumen eingepflanzt, die in diesem Frühjahr im Innenhof Wurzeln schlagen werden. Das frische Grün soll das gesamte Areal in heißen…

Ungewöhnliche Zeiten erfordern ungewöhnliche Maßnahmen – gerade jetzt sind originelle Lösungen gefragt, um mit diesen herausfordernden Zeiten umgehen zu können. Die MieterInnen der Tabakfabrik, die mit ihrer Kreativität und Innovationskraft das Ökosystem des kollaborativen Konzerns tagtäglich bereichern, sind genauso von…

Einst Schrittmacher der Industrieanlage, bald Triebwerk für disziplinenübergreifende Forschung: Das Kraftwerk der Tabakfabrik Linz wird zu dem Ort, an dem die Fragestellungen der Zukunft, die für unsere Gesellschaft nach der Corona-Krise noch viel herausfordernder sein werden, interdisziplinär beforscht werden. Einst…

Einer für alle, alle für einen! Die Tabakfabrik Linz begegnet der Corona-Krise mit kollaborativer Resilienz, strukturiert ihre Angebote für Co-Working, Start-ups und Corporates, Kreative und KünstlerInnen sowie für Wissenschaft und Forschung und hebt diese damit auf ein noch professionelleres Niveau:…