Das Tabakfabrik-Startup finothek hat mit „halloSophia“ ein Programm entwickelt, das Unternehmen bei der Bewältigung der Corona-Krise unterstützt. Von der EU-Kommission wurde das digitale Beratungszentrum beim Hackathon #EUvsVirus als eine der 117 Ideen identifiziert, die dabei helfen, die europäische und globale…

Der Kreativ-Hotspot Tabakfabrik ist für Kreativschaffende gleichermaßen anziehend wie für zahlreiche Start-ups. Längst ist der revitalisierte Industriebau auch Begegnungsort für JungunternehmerInnen aus den verschiedensten Sparten, die hier auf Gleichgesinnte, WegbegleiterInnen, FörderInnen und MentorInnen treffen. Die Stadt Linz weiß um die Bedeutung…

Spatenstich für ein Klimaschutzprojekt in der Tabakfabrik Linz: Im Beisein von Bürgermeister Klaus Luger wurden die ersten von 60 jungen Bäumen eingepflanzt, die in diesem Frühjahr im Innenhof Wurzeln schlagen werden. Das frische Grün soll das gesamte Areal in heißen…

Ungewöhnliche Zeiten erfordern ungewöhnliche Maßnahmen – gerade jetzt sind originelle Lösungen gefragt, um mit diesen herausfordernden Zeiten umgehen zu können. Die MieterInnen der Tabakfabrik, die mit ihrer Kreativität und Innovationskraft das Ökosystem des kollaborativen Konzerns tagtäglich bereichern, sind genauso von…

Einst Schrittmacher der Industrieanlage, bald Triebwerk für disziplinenübergreifende Forschung: Das Kraftwerk der Tabakfabrik Linz wird zu dem Ort, an dem die Fragestellungen der Zukunft, die für unsere Gesellschaft nach der Corona-Krise noch viel herausfordernder sein werden, interdisziplinär beforscht werden. Einst…

Einer für alle, alle für einen! Die Tabakfabrik Linz begegnet der Corona-Krise mit kollaborativer Resilienz, strukturiert ihre Angebote für Co-Working, Start-ups und Corporates, Kreative und KünstlerInnen sowie für Wissenschaft und Forschung und hebt diese damit auf ein noch professionelleres Niveau:…

Für einen Ort der Begegnung wie der Tabakfabrik ist eine Pandemie, die eine Ausgangsbeschränkung, Home-Office und finanzielle Verluste für viele der hier ansässigen Unternehmen nach sich zieht, zunächst keine besonders gute Nachricht. Doch wir wären kein Ort der Innovation und…