Ursa Dürr ist groß. Barfuß einen Meter fünfundachtzig. Und sie hat Großes vor. Als sie im Oktober 2022 nach Linz zog, war ihr Traum, einmal in der Tabakfabrik zu arbeiten: „Ich mag den Flair der Tabakfabrik einfach. Eine alte Betriebsstätte…

Kunst trifft Industrie!  Fronius goes Tabakfabrik: Employer Branding Kampagne wird zur längsten Galerie des Landes Mit der Werbebotschaft „We are Fronius“ und auffallend prägnanten Porträtbildern sorgt das gleichnamige Technologieunternehmen für Aufmerksamkeit – nicht nur in Form von Plakaten und Inseraten,…

Am 30. Juni 2022 – dem 500. Todestag des deutschen Humanisten und Philosophen Johannes Reuchlin – wurde in der Linzer Synagoge dem bedeutenden Schaffen des Brückenbauers gedacht. Warum in Linz und warum in der Synagoge, mögen sich viele fragen. Antworten…

Am 30. Juni jährt sich der Todestag des Humanisten und Philosophen Johannes Reuchlin, der auch Spuren in Linz hinterlassen hat, zum 500. Mal. Die Festrede bei der Gedenkfeier in der Synagoge der Israelitischen Kultusgemeinde hält der österreichische Kulturjournalist und Moderator…

Die Bestandsgebäude der Tabakfabrik Linz sind nahezu vollständig adaptiert und erstmals zur Gänze vermietet: Mittlerweile haben dort 3.000 Personen Zugang zu einem Arbeitsplatz, neue Flächen in den ehemaligen Tabakspeichern werden ihren Mieter:innen übergeben und die Eröffnung der Linzer Brauerei samt…

Kongress „Digitaler Humanismus“ 2022: Das Stift Wilhering und die Tabakfabrik Linz bringen zwei Welten zusammen – Ein Gespräch mit Abt Reinhold Dessl und Tabakfabrik-Chef Chris Müller Von Reinhold Gruber WILHERING/LINZ. Abt Reinhold Dessl steht in „seiner“ Kirche in Wilhering, hat…

Neue Bildungsinstitution in der Tabakfabrik: Seit Schulstart lehrt und lernt die HTL1 für Bau und Design auch im Kreativ-Hotspot. Der Unterricht der Kollegs und Meisterschulen wird projektweise in die Tabakfabrik ausgelagert. Die Schüler:innen der Erwachsenenbildungs-Programme nutzen die Räumlichkeiten im ART…

Mit Schulstart am kommenden Montag geht es los – das Reformpädagogische Oberstufenrealgymnasium Steyr der Evangelischen Kirche (ROSE) wird als erste Schule für digitalen Humanismus nächste Woche ihren Schulbetrieb in der Tabakfabrik aufnehmen. Mit der thematischen Schwerpunktlegung auf Digitalisierung, Technologie und…

Die Welt des Studierens und des Arbeitens hat sich gerade in den letzten zwei Jahren dramatisch und beschleunigend verändert. Die COVID-Pandemie hat schon länger laufende Entwicklungsprozesse verstärkt und offensichtlich werden lassen. Distance Learning an den Universitäten, Home-Office in der Arbeitswelt…