Mit Schulstart am kommenden Montag geht es los – das Reformpädagogische Oberstufenrealgymnasium Steyr der Evangelischen Kirche (ROSE) wird als erste Schule für digitalen Humanismus nächste Woche ihren Schulbetrieb in der Tabakfabrik aufnehmen. Mit der thematischen Schwerpunktlegung auf Digitalisierung, Technologie und…

„Beyond Building“ ist der Schlachtruf des neu gegründeten Department of Disruptive Disciplines in der Tabakfabrik und soll künftig über die Baustellen hallen und dazu aufrufen, neue Ideen im Baubereich zu zeigen und Bauvorhaben aus einem 360°-Blickwinkel zu betrachten. Die gleichnamige Veranstaltungsreihe…

Das Department of Disruptive Disciplines bereichert seit Mai 2021 das Ökosystem der Tabakfabrik und beschäftigt sich mit ganzheitlicher Stadt- und Immobilienentwicklung. Mit der Eventreihe „Beyond Building“ setzt die neue Experimentier- und Vernetzungsplattform frische Impulse für nachhaltiges Real Estate Development. Den Auftakt…

Was steht denn da? Was ist denn das? Seit einigen Tagen zieht ein unbekanntes Objekt am Peter-Behrens-Platz interessierte Blicke auf sich. Beim Vorbeiradeln, beim Anstellen für das Mittagessen bei Aroy Thai. Beim Betrachten des eigenen Spiegelbilds in der großen Glasfront….

Was haben der Innovationshotspot Tabakfabrik und das nah gelegene Kloster in Wilhering gemeinsam? Abgesehen von der architektonischen Bedeutsamkeit auf den ersten Blick sehr wenig. Bei genauerem Hinsehen entpuppt sich das Zisterzienserstift  aber als idealer Kooperationspartner in Sachen Digitalisierung und Innovation….

Chris Müller, Kreativdirektor der Tabakfabrik Linz und Initiator von ATMOS, unterhält sich mit dem bekannten Internisten, „Fernseh-Doc“ und Autor Univ.-Prof. Dr. Siegfried Meryn über digitale Medizin, das Haus der sozialen Innovation – CAPE 10, das Projekt „Future Health Lab“ und…

Tabakfabrik-Direktor Chris Müller neues Mitglied im ehrenamtlichen Stiftungsbeirat von CAPE 10 – Haus der sozialen Innovation in Wien. Innovationsnetzwerke entstehen nicht zufällig, sie müssen erschaffen werden: Die Idee von Chris Müller, Direktor für Entwicklung, Gestaltung und künstlerische Agenden der Tabakfabrik…

Nach dem Erfolg im Vorjahr wurde der Digitalos heuer zum zweiten Mal verliehen – wenn auch ganz anders als letztes Jahr. Die Gala, bei der die Oberösterreichischen Nachrichten, die Sparkasse OÖ und die Tabakfabrik gemeinsam die digitalen Pioniere des Landes auszeichnet,…

Am 9. Oktober 2020 wird in der Linzer Tabakfabrik mit der „Kreisler*in“ eine Mischung aus Vintage-Shop, Generationen-Konditorei und Repair-Café eröffnet – Wohlfühlambiente inklusive.  Anregende Gespräche in gemütlicher Atmosphäre, Wohn-Accessoires aus längst vergangener Zeit und der Duft von Kaffee und Mehlspeisen…