factory300

Bau 1 / Stiege A

Die factory300 und die Strada del Startup bilden den spektakulären Co-Workingspace der Tabakfabrik Linz. Auf über 3000 Quadratmetern Fläche trifft sich eine dynamische Community von Gründer:innen, Startups und innovativen Corporates. Stylische Officees  bilden in Kombination mit zahlreichen flexiblen und fixen Arbeitsplätzen ein Angebot für alle Anforderungen der modernen Arbeitswelt. Modernste Meeting-Räume und jede Menge Raum für kreatives Arbeiten runden das Angebot ab. Community-Aktivitäten fördern den Austausch zwischen den Members. Die factory300 ist außerdem ein begehrter Platz für Workshops und Events, die gerne auch von externen Unternehmen genutzt werden.

factory300

startup300

Strada del Startup

 

zugehörige Artikel

Was steht denn da? Was ist denn das? Seit einigen Tagen zieht ein unbekanntes Objekt am Peter-Behrens-Platz interessierte Blicke auf sich. Beim Vorbeiradeln, beim Anstellen für das Mittagessen bei Aroy Thai. Beim Betrachten des eigenen Spiegelbilds in der großen Glasfront….

Einer für alle, alle für einen! Die Tabakfabrik Linz begegnet der Corona-Krise mit kollaborativer Resilienz, strukturiert ihre Angebote für Co-Working, Start-ups und Corporates, Kreative und KünstlerInnen sowie für Wissenschaft und Forschung und hebt diese damit auf ein noch professionelleres Niveau:…

ArbeitgerberInnen am Linzer Kreativhotspot suchen die besten Köpfe und laden beim ersten MATCH DAY am Donnerstag, 6. Juni, zum ungezwungenen Kennenlernen ein. Die Tabakfabrik wächst – und bei vielen Unternehmen am Areal wächst auch der Bedarf an neuen Mitarbeiterinnen und…

 Realisierung: 1. Halbjahr 2018 In der Tabakfabrik Linz erhalten vielversprechende Start-ups künftig eine eigene Produktionsstraße – die Strada del Start-up. Entlang einer 230 Meter langen Indoor-Promenade im berühmten Bauhaus-Stil entstehen in den historischen Säulenhallen des Bau 1 flexibel mietbare Büro-…

Von 6. bis 8. November bringt der internationale Industry 4.0 Hackathon, powered by startup300, in der Tabakfabrik Linz die hellsten Köpfe zusammen, um das Potential neuer Technologien auszuschöpfen, die als Triebwerk der vierten industriellen Revolution dienen und die Zukunft der…

Unüberhörbar ist am 19. Juni die factory300 in der Tabakfabrik Linz gestartet. Punkt 18.20 Uhr eröffnete ein dröhnendes Signal aus dem „Hermann Futter Horn“ das Grand Opening des ersten Startup-Campus Österreichs. Bundeskanzler Christian Kern war der erste Gratulant auf der…

Zur MieterInnenübersicht