GRAND GARAGE

Magazin 3
Robert Maybach

Der Name GRAND GARAGE greift den Garagenmythos auf:  Die Garage als Geburtsstätte von Ideen, als Ort des lustvollen Experimentierens, als Pilgerstätte und Biotop für Technik- und Innovationsfreaks. Die GRAND GARAGE ist ein physischer, offener Raum, in dem sich Personen, die an digitalen und analogen Technologien interessiert sind und damit arbeiten bzw. experimentieren möchten, austauschen, qualifizieren und Projekte realisieren können. Sie ist als Innovationswerkstatt konzipiert und für die breite Öffentlichkeit zugänglich.

Das Ziel der GRAND GARAGE ist, Akteure und Ressourcen sinnvoll zu vernetzen. Wir erzeugen ein kreatives Umfeld, in dem Menschen, Wissen und Technologien keine Barrieren haben. Im Zentrum unserer Bemühungen ist unsere Community, die einzelne Menschen mit Wissen und entsprechender Methodenkompetenz ergänzt und bereichert.

Wir sind die Innovationswerkstatt für Menschen, Wissen und Technologie.

Mehr Informationen unter www.grandgarage.eu

Foto: Robert Maybach

Zur PionierInnenübersicht