Als in der Tabakfabrik Linz einst noch Rauchwaren produziert wurden, brauchte die dafür vorgesehene Reinigungskraft ein ganzes Jahr, um alle Fenster der Industrieanlage zu putzen. Heute liegt das Wohl des gigantischen, denkmalgeschützten Areals mit einer überdachten Nutzfläche von rund 80.000…

Die Ausstellungswerft Aufgrund ihrer ebenso unkonventionellen wie spektakulären Raumsituation hat sich die Tabakfabrik Linz zu einem international gefragten Ort für große Touring Exhibitions mit Potential zum Kassenschlager entwickelt. Nach dem Erfolg von Großausstellungen wie „Porsche – Design, Mythos und Innovation“…

maiz, das autonome Zentrum von & für MigrantInnen in Linz, hat mit dem ESF-Projekt „INTERMEZZO / MEZZANIN“ innovative Bildungsangebote für junge MigrantInnen entwickelt. Um ein Bindeglied zwischen Pflichtschule und weiterführender Ausbildung zu schaffen, erhielten Jugendliche mit Migrationshintergrund die Möglichkeit, im…

Insgesamt fünf Produktionen des Internationalen Brucknerfests 2014 finden in den atmosphärischen Räumen der mit rund 80.000 m² überdachter Nutzfläche gesegneten Tabakfabrik Linz statt: Die Uraufführung der Kammeroper Alea, ein Auftragswerk für das Internationale Brucknerfest 2014 von Michael Hazod. Die Oper „Ulenspiegel“,…

Gestern ging der zweite Beitrag des neuen Radiomagazins „Rauchzeichen – Tabakfabrik Linz on air” im Kultur- und Bildungskanal von Radio FRO auf Sendung. – Das halbstündige Feature widmet sich den so genannten Sektionen in der Tabakfabrik, die sich aus der…