Tabakfabrik als Punk-Mekka: SBÄM FEST 4

Punk is not dead: Ende Juli verwandelt sich die Linzer Tabakfabrik beim SBÄM FEST 4 in einen Treffpunkt der heimischen und internationalen Punkszene. Größen wie die US-amerikanischen Folkpunker Dropkick Murphys,  die schwedischen Punkrocker von Millencolin oder die heimischen Publikumslieblinge Russkaja heizen am 30. und 31. Juli ein Wochenende lang rund 15.000 Besucher:innen in der Tabakfabrik ordentlich ein. Die Vorfreude auf das Festival ist bereits jetzt enorm – dabei sind noch nicht alle Headliner bekannt!

Über 30 Acts werden am letzten Juli-Wochenende die Tabakfabrik beim größten Szenefestival Österreichs rocken – darunter Hochkaräter wie die Dropkick Murphys, Descendents, Millencolin, Donots, The Bouncing Souls, No Fun At All und viele mehr. Einige Bands, darunter auch Headliner, werden aber erst angekündigt werden und versprechen ein fantastisches Line-up. Auf zwei Bühnen wird gespielt: Im Innenhof bei der Outdoor-Bühne haben circa 5.000 Personen Platz, in der Lösehalle können circa 1.000 Personen bei der Indoor-Bühne feiern. 

Donots

Bild 1 von 6

Für unvergessliche Festivalmomente sorgen aber nicht nur die phänomenalen Bands, sondern auch grandiose Side-Actions: 

  • SBÄM Exhibit

Diese Ausstellung beschäftigt sich mit den Wurzeln von Festivalorganisator Stefan Beham, der SBÄM ursprünglich mit seinen Designs von Tourpostern, Albumcovern und Merchandise für Bands begonnen hat. Neben seinen Werken präsentiert Beham außerdem auch internationale Gäste und deren Schaffen. 

  • SBÄM Sports

2022 steht das SBÄM FEST auch ganz im Zeichen der rollenden Bretter! In Zusammenarbeit mit der lokalen Szene und dem wohl größten Player im internationalen Skate-Kosmos – Vans – will SBÄM die enge Verbindung zwischen Rock und Skateboarden hautnah erlebbar machen. Skater of the Century Steve Caballero ist u.a. mit von der Partie und wird seine besten Tricks live präsentieren. 

 

Darüber hinaus ist eine Dokumentation über die Marke SBÄM und das Festival geplant, die auf verschiedenen Streaming-Plattformen wie Netflix, Amazon Prime und HBO verfügbar sein wird. Die Crowdfunding-Kampagne dafür startet demnächst und die Dreharbeiten werden im Juli 2022 in Linz beginnen.

Mit dem SBÄM FEST 4 haben sich die Veranstalter viel vorgenommen, die Vorfreude ist bei Stefan Beham aber dafür umso größer:

„Wir mussten das SBÄM Fest 4 aufgrund von Covid-19 insgesamt vier Mal verschieben – das war ganz schön hart und jedes Mal aufs Neue schmerzlich. Umso mehr freue ich mich darauf, all unsere Pläne 2022 endlich in die Tat umsetzen zu können. Und wir haben ziemlich viel vor! Neben dem großartigen Line-Up, für das Fans sogar aus Australien anreisen, haben wir uns zwei weitere Programmpunkte überlegt, um dem Publikum noch ein bisschen mehr zu bieten. Mein Jugendheld Steve Caballero ist bei SBÄM Sports dabei und im Rahmen der SBÄM Exhibit präsentierte ich gemeinsam mit anderen Künstler*innen meine Werke, mit denen alles eigentlich begonnen hat. Nach den vergangenen Jahren im Alten Schlachthof in Wels ist der Schritt in die Tabakfabrik in Linz natürlich groß, aber unsere Community wird ebenfalls immer größer und ich habe das beste Team, um all das zu verwirklichen. Wir können Juli kaum mehr erwarten!“

Infos & Tickets

Mehr Infos zu Bands und Programm gibt es laufend in den nächsten Wochen und Monaten!  Nähere Infos zu Österreichs größtem Punk-Festival erfahrt ihr auf der Website. Tickets gibt es für beide Einzeltage und gemeinsam als FEST PASS:

 

 

 

zugehörige Veranstaltungen



11:00 / Peter-Behrens-Platz
Zur Blogübersicht