THINK OUT LOUD! guerilla marketing – unconventional strategies

Mit wenig Ressourcen viel erreichen, das ist das wesentliche Ziel von Guerilla Strategien, egal ob im politischen Diskurs, in der Kunst oder ebenso in der klassischen Werbung. Auch wenn schon viele Konzerne spätestens seit Jay C. Levinsons „Guerilla-Marketing-Handbuch“ das Instrument der Guerilla-Werbung für sich entdeckt haben, so ist es doch noch immer für viele Kreative und KünstlerInnen eine der effektivsten Möglichkeiten um größere Aufmerksamkeit zu erregen. Mit dem Symposium THINK OUT LOUD!  bringen nun unsere FreundInnen der Creative Region spannende ExpertInnen aus Kommunikation, Werbung und Medien zu uns in die Tabakfabrik um über dieses Thema zu sprechen:

12. – 13. April 2012
Vorträge und Workshop mit Ideenwettbewerb mit Jason Romeyko (Saatchi & Saatchi Europe) / Per Cromwell (Studio Total, Sweden) / Niko Alm (super-fi) / Dietmar Dahmen (freier CD)
Moderation: Florian Moritz (mumok)

1. Tag / 12. April ab 15.00 Uhr
Vorträge und Meet & Greet; Early Birds 32 Euro/ AK 42 Euro / inklusive Snacks, Drinks & Musik / Studierende kostenlos

2. Tag: 13. April, ab 14.00 Uhr
Ideenwettbewerb – Workshop
nur für Studierende, kostenlos.

Millionen youtube-Clicks, internationale Berichterstattung in den unterschiedlichsten Medien: die Vorträge geben einen Einblick in die Strategien und zeigen die Möglichkeiten neuer/nicht-konservativer/unkonventioneller Denkweisen und Kommunikationsformen. In einer Diskussionsrunde stellen sich die ExpertInnen euren Fragen. Das anschließende Meet & Greet mit Snacks & Drinks bietet den optimalen Rahmen, sich mit den TeilnehmerInnen und den Vortragenden auszutauschen und zu vernetzen.
Der erste Abend dient als Inputsession für den Workshop am darauf folgenden Tag. Kreativität – Unkonventionalität: in dem Workshop mit Niko Alm entwickeln die TeilnehmerInnen in Gruppen eigene Strategien für ihre Idee, ihr eigenes Business, Produkt oder für die CREATIVE REGION. Die beste Strategie wird mit einem Geldpreis prämiert. Mehr Infos auf www.creativeregion.org.

Anmeldung für beide Tage unter guerilla@creativeregion.org

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

beteiligte PionierInnen



Creative Region Linz & Upper Austria

Mit der Initiative CREATIVE REGION unterstützen die Stadt Linz und das Land Oberösterreich Wachstum und Erfolg der Kreativbranchen und positionieren Linz und Oberösterreich als kreativen Standort.

mehr erfahren
Zur Blogübersicht