Workshop Europäische Projektfinanzierungen

16:00 / Bau 3

Im Fokus: Die neue Programmperiode 2014-2020

Unternehmen der Kreativwirtschaft können von EU-Finanzierungen in zahlreichen Förderprogrammen profitieren. Ab 2014 werden diese neu zusammengewürfelt. Der Zugang zu EU-Finanzierung ist aufgrund der komplexen Struktur der Programme und der Projekterfordernisse herausfordernd. Allerdings kann EU-Finanzierung die Entwicklung innovativer Produkte und Dienstleistungen ermöglichen und einen Beitrag zur Internationalisierung der oö Kreativwirtschaft leisten.

Inhalte:

  • Aktueller EU-Politikwandel im Bereich der Kultur und Kreativwirtschaft
  • Struktur der EU-Programme
  • Erläuterung der inhaltlichen Ansätze zahlreicher Programme (Creative Europe, Erasmus+, Interreg, Leader, Horizon 2020)
  • Überblick zu bestehenden Beratungsmöglichkeiten in OÖ und bundesweit
  • Diskussion des Aufbaus eines komplementären Beratungssystems durch die Creative Region

 

David Röthler ist Jurist, Unternehmensberater, Projektentwickler, Universitätslektor, Leiter diverser (Online-) Lehrgänge u.a. zum Thema Social Media; Konzeption von EU-Projekten in den Bereichen Kultur, Bildung, Medien; Mitgründer und Gesellschafter des Beratungsunternehmens PROJEKTkompetenz.eu GmbH, Salzburg; Mitglied von ikosom.de – Institut für Kommunikation in sozialen Medien, Berlin

Wann: 05. Feb. 2014
16:00 – 18:00 Uhr
Wo: Tabakfabrik Linz

Alle Informationen zum Workshop hier.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zur Veranstaltungsübersicht