Crowdfunding-Informationsabend der Stadt Linz

18:00 / Bau 2
zum Facebook-Event

Crowdfunding erfreut sich immer größerer Beliebtheit, vor allem bei JungunternehmerInnen. Dabei ist Crowdfunding mehr als eine attraktive Finanzierungsform, denn eine erfolgreiche Kampagne ermöglicht es auch, eine Community dauerhaft aufzubauen und zukünftig zu begeistern. Aus diesem Grund veranstaltet die STADT LINZ in Kooperation mit der CREATIVE REGION Linz & Upper Austria einen Informationsabend zum Thema Crowdfunding. Neben Kurzvorträgen und Erfahrungsberichten erfolgreicher Crowdfunding-Projekte, stellt die STADT LINZ ihre neue Crowdfunding-Förderung für Startups vor.

Programm

18:00 Uhr: Get Together im Axis Playground
18:15 Uhr: Begrüßung durch Patrick Bartos (CREATIVE REGION Linz & Upper Austria GmbH)
18:20 Uhr: Vorstellung der Crowdfunding-Förderung der Stadt Linz

Anke Merkl-Rachbauer – Abteilungsleiterin Wirtschaft und EU des Magistrat Linz – und die Linzer Stadträtin Susanne Wegscheider stellen die neue Crowdfunding-Förderung für Linzer Startups und JungunternehmerInnen vor und beantworten Fragen zu den Hintergründen der neuen Förderung, zur Zielgruppe und zur Einreichung.

Moderation: Wolfgang Gumpelmaier-Mach

18:35 Uhr: Crowdfunding-Einführungsvortrag

Der Crowdfunding-Experte Wolfgang Gumpelmaier-Mach gibt einen kurzen Einblick ins Thema und beantwortet in seinem Impulsvortrag folgende Fragen:

– Was ist Crowdfunding?
– Welche Arten von Crowdfunding gibt es?
– Warum Crowdfunding?
– Welche Plattformen gibt es?
– Wie funktioniert Crowdfunding?
– Wer macht Crowdfunding?

18:55 Uhr: Praxistalk mit 3 Crowdfunding-Projekten aus Linz/Oberösterreich

Drei Crowdfunding-Projekte aus Linz/Oberösterreich stellen sich vor und erzählen, warum sie sich für Crowdfunding entschieden und welche Erfahrungen sie damit gemacht haben.

– Christoph Fraundorfer von MY ESEL
– Klaus Buchroithner, Vresh
– tba

19:35 Uhr: Vorstellung der Crowdfunding Plattformen

Folgende Crowdfunding-Plattformen stellen sich vor und geben Auskunft über die Art der Projekte und den Prozess vom Erstkontakt bis zur erfolgreich abgeschlossenen Crowdfunding-Kampagne.

– Simone Mathys-Parnreiter (wemakeit)
– Cloed Baumgartner (startnext)
– Katharina Pühringer (CONDA)
– Martin Kollross (1000×1000 Crowdfunding)
– Wolfgang Deutschmann (GREEN ROCKET)

20:15 Uhr: Abschlussrunde, anschließend Buffet

Zielgruppe

Die Veranstaltung richtet sich vorrangig an bestehende JungunternehmerInnen und Start-Ups in Gründung aus Linz, die konkrete Ideen für ein Crowdfunding-Projekt oder generellen Unterstützungsbedarf in Sachen Crowdfunding haben sowie an Kreativschaffende aus Linz, die mit ihren Dienstleistungen zur Umsetzung von Crowdfunding-Projekten beitragen können.

Location

AXIS Playground (in der Tabakfabrik Linz)
Peter-Behrens-Platz 2, 4020 Linz

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

beteiligte PionierInnen



Axis Linz

Der Axis Linz – Coworking Loft: Ein Raum der Inspiration, für den Austausch mit anderen genauso wie konzentriertes, zurückgezogenes Arbeiten. Eine einzigartige Büroinfrastruktur.

mehr erfahren
Zur Veranstaltungsübersicht