Creative Entrepreneur: Guerilla Marketing mit Niko Alm

10:00 / Brandland / Étage Lumière
Foto: a_kep

Mit wenig Ressourcen viel erreichen, das ist das wesentliche Ziel von Guerilla Strategien, egal ob im politischen Diskurs, in der Kunst oder ebenso in der klassischen Werbung. Auch wenn schon viele Konzerne spätestens seit Jay C. Levinsons „Guerilla-Marketing-Handbuch“ das Instrument der Guerilla-Werbung für sich entdeckt haben, so ist es doch noch immer für viele Kreative und KünstlerInnen eine der effektivsten Möglichkeiten um größere Aufmerksamkeit zu erregen.

Mit wenig Mitteln viel erreichen!, das ist das Motto des Workshops zum Thema mit Niko Alm am 24.Oktober. Er wird euch von 10:00 bis 15:00 Uhr in die Kunst der schrägen Werbetaktiken einweihen.

NIKO ALM:

Niko Alm studierte Publizistik und Kommunikationswissenschaften, gründete 2001 Super-Fi und ist seither Geschäftsführer des Unternehmens, das seit 2013 Teil des internationalen Medienkonzerns VICE ist. Als Mitglied diverser Jurys (u. a. WebAd, Eurobest) konnte er sich schon des Öfteren einen Überblick über den aktuellen State-of-the-Art der Werbebranche verschaffen. Neben seiner unternehmerischen Tätigkeit engagierte sich Alm auch politisch. (2009 gründete er die Laizismus-Initiative zur Trennung von Staat und Religion. Im Sommer 2011 erlangte er weltweite Bekanntheit als er mit einem Nudelsieb auf dem Kopf in seinem Führerschein die Diskriminierung von Nicht-Gläubigen adressierte.)

CREATIVE ENTREPRENEUR:

ist ein umfassendes Weiterbildungs- und Coachingangebot für bestehende und zukünftige UnternehmerInnen der Kreativwirtschaft. Gemeinsam mit Kreativschaffenden wurde dieser Lehrgang von BFI OÖ, CREATIVE REGION Linz & Upper Austria, Tabakfabrik Linz und VHS OÖ entwickelt. „Guerilla Marketing“ ist Teil der CREATIVE ENTREPRENEUR-Veranstaltungsreihe und nach vorheriger Anmeldung für euch alle zugänglich.

Anmeldung:

Hier geht es zum Anmeldeformular.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

beteiligte PionierInnen



Creative Region Linz & Upper Austria

Mit der Initiative CREATIVE REGION unterstützen die Stadt Linz und das Land Oberösterreich Wachstum und Erfolg der Kreativbranchen und positionieren Linz und Oberösterreich als kreativen Standort.

mehr erfahren
Zur Veranstaltungsübersicht