Internationale Top-Fotografin zu Gast in der Tabakfabrik

Jessica Backhaus

Jessica Backhaus besucht die Prager Fotoschule im Bau 1

Auch in ihrem neuen Zuhause in der Tabakfabrik Linz führt die Prager Fotoschule ihre beliebte Gastvortrags-Reihe fort. Den Anfang macht die international erfolgreiche deutsche Fotografin Jessica Backhaus. Neben einem Vortrag am 27. Mai 2018 in der Landesgalerie Linz, wird sie am 26. Mai 2018 in der TschicK Galerie, den Galerieräumlichkeiten der Prager Fotoschule ihre Ausstellung eröffnen. Damit kommen die Schulleiter ihrem Versprechen nach in Zukunft verstärkt Gäste aus der internationalen Fotografie-Welt nach Linz zu holen.

Vortrag „Farbe und Stille“

In Kooperation mit der Landesgalerie Linz hält die international erfolgreiche Fotografin Jessica Backhaus am Sonntag, 27. Mai 2018 von 10-13 Uhr einen Vortrag im Festsaal der Landesgalerie OÖ. Es ist dies die erste Kooperation der Prager Fotoschule mit der Landesgalerie Linz. Und hoffentlich nicht die letzte“, freuen sich die Schulleiter Kurt Hörbst und Peter Hofstätter.

Neben ihren Arbeiten, die in Ausstellungen, Büchern und Magazinen veröffentlicht werden, wird die Fotografin im Rahmen ihres Vortrages auch über ihre Inspirationsquellen aus der Fotografie und Kunstgeschichte sprechen und somit interessante Einblicke in ihre künstlerische Entwicklung geben.

Die Berlinerin zählt zu den wichtigsten Vertreterinnen zeitgenössischer Fotografie aus Deutschland. Sie wurde 1970 in Cuxhaven geboren und zog mit 16 Jahren nach Paris. Dort studierte sie Fotografie und Visuelle Kommunikation und lernte die bekannte deutsch-französische Fotografin und Fotohistorikerin Gisele Freund kennen. Diese sollte in Folge zu ihrer Mentorin werden.

Ausstellung „A TRILOGY“ & Six Degrees of Freedom“

Die Arbeiten der Fotografin werden international ausgestellt, unter anderem in der National Portrait Gallery, London, dem Martin-Gropius-Bau, Berlin der Kunsthalle in Erfurt. Diesen Orten wird nun auch noch die TschicK Galerie der Prager Fotoschule Österreich in der Tabakfabrik Linz hinzugefügt. Die Ausstellungseröffnung findet am Samstag, 26. Mai 2017 um 19.30 Uhr statt.

Jessica Backhaus liebt das Unspektakuläre und fotografiert Dinge, die andere Menschen mit einem weniger geschulten Auge kaum bemerken würden. Heraus kommen ausgesprochen poetische Stillleben, die bei näherer Betrachtung viel über die Künstlerin verraten.

Der Gastvortrag und die Ausstellungseröffnung sind für Fotografie-Interessierte frei zugänglich.
Um Anmeldung im Vorfeld wird gebeten.

 

Daten zum Gastvortrag

Gastvortrag an der Prager Fotoschule in Kooperation mit der Landesgalerie in Linz
Jessica Backhaus im Gespräch „Farbe und Stille“

Sonntag, 27. Mai 2018, 10-13 Uhr im Festsaal der Landesgalerie Linz
Oö. Landesmuseum, Museumstraße 14, 4010 Linz

 

Daten zur Ausstellungseröffnung

Ausstellung in der TschicK Galerie der Prager Fotoschule
Jessica Backhaus „A TRILOGY“ & Six Degrees of Freedom“

Samstag, 26. Mai 2018, 19.30 Uhr in der TschicK Galerie der Prager Fotoschule
Tabakfabrik Linz, Bau 1, 1. Stock
Peter Behrens Platz 10, 4020 Linz

Die Eintritt zu beiden Veranstaltungen ist kostenlos, um eine freiwillige Spende wird gebeten.

Bitte um Anmeldung unter www.prager-fotoschule.at

 

 

 

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zugehörige Veranstaltungen



beteiligte PionierInnen



Prager Fotoschule

Seit mehr als 20 Jahren bildet die Prager Fotoschule Österreich Fotografie-Interessierte aller Alters- und Berufsgruppen aus. Neben einem viersemestrigen Lehrgang für Fotografie und einem Diplomlehrgang können auch Workshops und Sommerakademien besucht werden.

mehr erfahren
Zur Blogübersicht