Tschikbuden Run 2016

Bau 1 / Säulenhalle, Bau 1 / Lösehalle

Einen Tag vor dem Dreikönigstag findet im 38.148 Quadratmeter großen ehemaligen Fabriksareal der TABAKFABRIK LINZ ein einzigartiger Laufevent statt. Mit Start in der Löshalle über Stiegen, endlose Säulengänge, Stockwerke, Etagen bis zurück in das Ziel findet einmalig der erste und letzte TSCHIKBUDEN RUN statt. Nach diesem Event wird das zu belaufende Areal teilweise für Büro- und Veranstaltungsräume verbaut.

Veranstalter ist ASKÖ TRI LINZ in Kooperation mit der LIVA – Linzer Veranstaltungs GmbH.

Anmeldung

Teilnehmerlimit: 300 Starter Online-Anmeldung ist ab 9. November hier möglich. Hier geht’s zur Online-Anmeldung.
Startgeld: € 15,00
Online-Anmeldung: https://www.anmeldesystem.com/sport/laufen/eventinfo.php?e=8176

Weitere Informationen

Mehr Infos zum Tschikbuden Run 2016 hier.

 

Tschickbunden Run_20150105

7 Kommentare

  1. Ich finde das eine tolle Idee, einen Lauf in dem Architekturdenkmal zu veranstalten.
    Möchte mich auf jeden Fall anmelden und komme gerne aus Regensburg ins schöne Linz.
    Wo bleibt nur der Link?

  2. Die Idee mit den 2er-Starts im 10-Sekunden-Rhythmus war echt genial – zumindest rund um meinen Lauf gab es null Stau oder Gedränge! Danke, war total super!

  3. Das war ein Super Lauf, enge Gänge, Stufen rauf und runter, verschiedene Lichtquellen gute Musik beim Laufen kein Gedränge
    Danke dem Veranstalter!!!

  4. Das eine tolle Veranstaltung! Durch den gestaffelten Start gab’s insbesondere in den Stiegenhäusern kein Gedränge, in den Hallen war genügen Platz zum Überholen.
    Sollte es eine Wiederholung geben wäre es für die Zuschauer vielleicht ganz interessant, wenn es von der Strecke eine Übertragung auf Videowall in die Lösehalle gäbe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zur Veranstaltungsübersicht