Tabakfabrik TV: Ein Aufruf zum Einmischen

18:00 / Charmanter Elefant

Nach einem fulminanten Eröffnungsabend hat die „Schule des Ungehorsams“ im Bau 1 der Tabakfabrik Linz nun ihren Betrieb aufgenommen. Von einem Regelbetrieb mit Unterrichtseinheiten und Pausen kann man aber nicht sprechen. Vielmehr ist das Projekt eine philosophische, politische und humanistische Denkschule, in der Ungehorsam nicht glorifiziert, sondern kultiviert wird. Um herauszufinden, was die LinzerInnen dort künftig erwartet, hat Christian Diabl die SchulleiterInnen Julia Kofler und Christoph Haderer, sowie den Schulwart Gerhard Haderer ins Studio eingeladen.

Dienstag, 28. November, 18 Uhr, live aus dem Charmanten Elefanten in der Tabakfabrik TV auf dorf.tv

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zur Veranstaltungsübersicht