Showcase in der RedSapata Tanzfabrik

21:00 / Bau 3
Foto: Paul Schütz

„FINE LINE – ESSENCE OF HUMANITY“ VON PASSIONRED  &
“THR3E” MIT ENYER RUIZ (VENEZUELA) UND JERCA ROZNIK NOVAK (SLOWENIEN) 

Eintritt gegen freiwillige Spende

„FINE LINE – ESSENCE OF HUMANITY“ VON PASSIONRED

Am 1. August präsentiert Ihnen PASSIONRED den Final Show Case des International Summer Workshops 2015 in den Räumlichkeiten der RedSapata Tanzfabrik.

Tänzerinnen aus Amerika, Japan und Frankreich reisen zu uns nach Oberdorf bei Schwanenstadt, nicht nur um sich hier vom ursprünglichen und ländlichen Ambiente inspirieren zu lassen, sondern auch um intensiv zu trainieren. Während des zwei-wöchigen Workshop-Programmes entwickeln sie unter der Leitung von Julian Yopasá eine Choreographie basierend auf dem Stück “Cuerpo Fundido” – einer Produktion von ILLAWAY compañia de danza.

Im kreativen Prozess beschäftigen sich die Tänzerinnen mit der Frage, was nach der Begegnung zweier Menschen zurückbleibt. Welche Spuren hinterlassen wir? Was nehmen wir vom Anderen in uns auf?

“THR3E” MIT ENYER RUIZ (VENEZUELA) UND JERCA ROZNIK NOVAK (SLOWENIEN)

The dance piece THR3E is based on the term ” Connection”, the connection, which appears between two beings… a man and a woman, a man and man, a mother and a child, you and a random person who is sitting in the bus next to you…. As long as it comes from both sides it can exist.

But what is it that brings two people closer?

Sometime one needs to go over the limits and habits to get into a level where the connection is based on common understanding and where compromises must be made.

Choreography: Enyer Ruiz

Dancers: Enyer Ruiz & Jerca Rožnik Novak

Music: David Longa

Concept: Enyer Ruiz & Jerca Rožnik Novak

Lenght: 10- 15 min

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

beteiligte PionierInnen



RedSapata Tanzfabrik

RedSapata ist eine Linzer Initiative von zeitgenössischen TänzerInnen, die es sich zum Ziel gesetzt haben, den Zugang zu zeitgenössischen darstellenden Kunstformen zu fördern.

mehr erfahren
Zur Veranstaltungsübersicht