On_Tuesday – Lust auf Selbstständigkeit (Public Viewing)

18:00 / Bau 1 / Strada del Start-up
Du bist selbstständig oder möchtest gerne selbstständig werden? Was Du unbedingt alles als Unternehmer:in beachten musst, erfährst Du im exklusiven Online-Call mit Bernadette Frech, Gründerin und CEO von Instahelp. 
 
Mit dem On.Tuesday macht der Tabakfabrik-Kooperationspartner SEE:PORT Lust auf Selbständigkeit und lädt dazu in regelmäßigen Abständen große Persönlichkeiten aus der Unternehmer- und Startup-Szene zu einem 60-minütigen Online-Call ein. Diese Persönlichkeiten geben als „Role Model“ exklusive Einblicke in ihren unternehmerischen Werdegang und berichten von ihren Erfahrungen. Du erhältst Tipps von A-Z zur erfolgreichen Selbständigkeit. Nutz die Möglichkeit und stell Deine Fragen!
 
Bernadette Frech

Bernadette Frech führt seit 2018 das Startup Instahelp, die Plattform für psychologische Beratung online. In dieser Zeit etablierte sie Instahelp in den fünf europäischen Ländern Österreich, Deutschland, Schweiz, Frankreich und Großbritannien. Bei der österreichischen Start-up-Show „2 Minuten 2 Millionen“ auf Puls 4 sicherte sich Frech in 2019 ein Investment. Ihr Unternehmen wurde 2021 als Top Brand Corporate Health und 2019 als Startup des Jahres ausgezeichnet. Frau Dr. Frech ist Dozentin auf Universitäten in Graz sowie an der International School of Management (ISM), München. Sie hat den Master-Studiengang „Digital Entrepreneurship“ an der FH JOANNEUM entwickelt. Sie ist Teil des österreichischen Startup-Komitees und Beraterin des Bundesministeriums Digitalisierung und Wirtschaftsstandort.

Instahelp
Instahelp wurde mit der Vision gegründet, die mentale Gesundheit in Europa zu verbessern. Mit Instahelp wird  psychologische Beratung online angeboten. Mittlerweile hat Instahelp 85.000 private Nutzer online beraten und steht 220.000 Mitarbeitern großer Unternehmen im Rahmen der Betrieblichen Gesundheitsförderung zur Verfügung.
 
Exklusive Einblicke
Im Rahmen des On.Tuesdays wird Bernadette Frech mit ihrem Vortrag einen exklusiven Einblick in ihren Werdegang als Unternehmerin, und in die Entwicklungsgeschichte von Instahelp, geben. Die emotionale Journey: von Highlights bis zu den Lowlights wird beleuchtet werden. Weiters gibt Frech persönliche Learnings und unternehmerische Erfahrungen preis.
 

Infos und Anmeldung

  • Dienstag, 5. Juli | 18:00 – 19:00
  • Livestream in der Strada del Start-up | Grand Hotel
  • Kostenlos
  • Um Anmeldung wird aus organisatorischen Gründen unter community@tfl.linz.at gebeten.
Zur Veranstaltungsübersicht