Birgit Schweiger – Tobacco Dancers

11:00 / Brandland
zum Facebook-Event
2016, Acryl/Canvas, 200 x 130 cm

Birgit Schweiger – Tobacco Dancers

Ein Ausstellungsprojekt in Kooperation mit der Sturm und Drang Galerie

Eröffnung und Performance am 3.2.2017, 19.00 Uhr

Begrüßung: Mag. Silvia Müllegger, Kunsthistorikerin, Wien Performance: Doris Jungbauer (Tanz, Text), Birgit Schweiger, Olga, Kora
Musik/Komposition: Gerald Landschützer

In einem 25 Bilder umfassenden Zyklus lässt Birgit Schweiger ihre Figuren durch die Tabakfabrik tanzen, aus dem Gebäude hinaus, in die Mühlviertler Landschaft hinein. Sie spielt mit den architektonischen Elementen der Tabakfabrik, den charakteristischen Fenstern, der Säulenhalle, dem Türkis und Rot, das überall zu finden ist. Manchmal losgelöst vom Boden, schwebend im „farbfreien Raum“ mit starker Betonung auf das Körperliche der Gestalten in ihren wallenden Gewändern. Schweigers Bilder verweisen auf die Geschichte der Frauen in der Tabakfabrik, auf die Entwicklung vom sozialen Zigarettenwerk bis hin zu einem sich stetig verändernden, energiegeladenen Ideentempel unserer Zeit.

Weitere Informationen:

Öffnungszeiten: Montag – Freitag von 11.00 – 18.00 Uhr
Brandland der Tabakfabrik (Eingang G1 Gruberstraße)

Ausstellung geschlossen am Donnerstag, 09.02.2017!

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zur Veranstaltungsübersicht