Benefiz-Filmpräsentation “Blood Brother”

17:00 / Bau 3 / Kino
Foto: Still aus Film "Blood Brother"

“Blood Brother” ist eine Dokumentation, welche das Leben HIV-positiver bzw. aidskranker Kinder in Indien beschreibt. Alles begann damit, dass Rocky Braat mit einem Freund nach Indien flog. Auf seiner Reise machte er die Bekanntschaft mit HIV-positiven und aidskranken Waisenkindern. Ab diesen Punkt veränderte sich sein ganzes Leben. Es ist der Anfang einer unglaublichen Geschichte:

Rocky ließ sein ganzes Leben, seine Freunde, seine Familie und seinen Beruf in Pittsburgh zurück, um mit diesen Kindern zu leben. Steve Hoover, sein bester Freund und Filmproduzent, war erschüttert von seinem Vorhaben. Um ihn besser verstehen zu können, folgte er ihm nach Indien.

Er beobachtete wie Rocky und die Kinder täglich mit Krankheit, Armut und Tod umgehen mussten und sie dabei niemals ihre positive Art und Freude am Leben verloren. Danach verstand er, wieso Rocky sich entschied alles aufzugeben, um mit diesen Kindern zu sein. So beschlossen Rocky und Hoover einen Film zu drehen, um Rockys Geschichte weiterzuerzählen und den Kindern ein besseres Leben bieten zu können.

„Blood Brother“ ist eine Geschichte über Freundschaft. Eine Geschichte über das Leben in seinen kleinsten Bestandteilen. Kurz gesagt, es ist eine Geschichte über Liebe in den dunkelsten Augenblicken.

Nähere Infos finden Sie hier: http://bloodbrotherlinz.jimdo.com/

Eintritt: 5€

! Alle Einnahmen des Films werden an die Kinder im Film gespendet !

 

BloodBrother_Poster

 

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Zur Veranstaltungsübersicht