Bildmaterial zur PK: Volle Auslastung im Bestand

Der Danube Blockchain Hub im Magazin 2 ©vog.photo
Die Bestandsgebäude der Tabakfabrik Linz sind nahezu vollständig adaptiert und erstmals zur Gänze vermietet: Mittlerweile haben dort 3.000 Personen Zugang zu einem Arbeitsplatz, neue Flächen in den ehemaligen Tabakspeichern werden ihren Mieter:innen übergeben und die Eröffnung der Linzer Brauerei samt Veranstaltungszentrum im Kraftwerk steht unmittelbar bevor.

  • Architektur-Ikone Kraftwerk: Im Zentrum des Tabakfabrik-Areals ist ein kommunikativer Ort mit Linzer Brauerei, Bier-Uni, Braulokal „Zur Liesl“ und dem „Hörsaal 0“ als einzigartiger Event-Location entstanden. Foto: vog.photo herunterladen
  • Der Danube Blockchain Hub im Magazin 2 ©vog.photo herunterladen
  • Neue Gastrofläche im Art Magazin: Aroy Thai ©vog.photo herunterladen
  • Kreativität macht hungrig: Das Erdgeschoß des Art Magazin lockt mit authentischem thailändischen Streetfood und Pizza von Carbone mit dunklem Teig. Foto: vog.photo herunterladen
  • Magazin 2 als Glaspalast der Kreativität ©vog.photo herunterladen
  • Magazin 2 als Glaspalast der Kreativität ©vog.photo herunterladen
  • Magazin 2 als Glaspalast der Kreativität ©vog.photo herunterladen
  • Begrünung und Baumpflanzungen im Frühjahr im Vorbereich des Magazin 2©vog.photo herunterladen
  • Einblick in die Baugrube des QUADRILL ©vog.photo herunterladen
  • QUADRILL-Baustelle aus der Vogelperspektive ©Pertlwieser/PTU herunterladen
  • Luftaufnahme des Tabakfabrik-Areals: Im Vordergrund die Baugrube für das Neubauprojekt Quadrill. Foto: Pertlwieser/PTU herunterladen
  • QUADRILL-Baustelle aus der Vogelperspektive ©Pertlwieser/PTU herunterladen
Zur Presseübersicht